1
Questions_1

«Heute fliessen jährlich
  rund 250 Millionen
  Franken an illegale
  Online-Spiele-
  Anbieter aus Malta
  und Gibraltar.»

Die Aussage ist

richtig

Nach einer Studie der Universität Bern fliessen pro Jahr rund 250 Mio. Franken an illegale ausländische Online-Anbieter ab. Tendenz stark steigend.